Gesucht: Politische/r Bildungsreferent/in
in Teilzeit ab 1. Juli 2018

12.03.2018, Frankfurt/Main
Die Heinrich-Böll-Stiftung Hessen steht als politische Bildungseinrichtung den GRÜNEN nahe, ist aber parteipolitisch unabhängig. Sie organisiert die öffentliche Auseinandersetzung zu gesellschaftlich relevanten Themen und fördert den politischen Dialog mit Initiativen und Verbänden, Politik, Wissenschaft, Kunst und Praxis. Wir suchen jemanden mit einschlägigem Hochschulabschluss und mit Erfahrung in der Konzeption und Organisation von Veranstaltungs- und Bildungsprojekten, der/die Lust hat, unser Programm in einem kleinen Team inhaltlich mit zu gestalten und weiter zu entwickeln.
Sie sollten sich besonders für die Bereiche Demokratie, Geschlechterpolitik, Migration, Digitalisierung und für den Bereich Öffentlichkeitsarbeit/soziale Medien interessieren. Die Stelle umfasst 20 Std./Woche und wird in Anlehnung an TVöD EG 11 vergütet. Bewerbungen bitte in elektronischer Form bis zum 12. März 2018 an info@boell-hessen.de.
Gesucht: Politische/r Bildungsreferent/in
in Teilzeit ab 1. Juli 2018
Montag, 12. März 2018, 00:00 Uhr
Geschäftsstelle Frankfurt/Main